zur Person

Dr. Kai Engelhardt, Jahrgang '59
  • Seit 2004 freiberuflich selbständiger Optikdesigner (OPTI-KEN)
  • Seit 2013 Senior Optical Designer (Heptagon Oy)
  • 2007-2013 Senior Optical Designer (Tessera/DOC): Berechnung von Objektiven für Mobiltelefonkameras
  • 1997-2004 Senior R&D Engineer bei der CSEM SA, Zürich, Bereich Photonics
  • 1989-1997 Wissenschaftlicher Angestellter am PSI, Zürich, Sektion Bildsensorik
  • 1984 Diplom & 1988 Promotion am Lehrstuhl für Optik der FAU
  • Physikstudium an der FAU Erlangen-Nürnberg

Wärend meiner Projekttätigkeit am PSI und der CSEM SA konnte ich breite praktische Erfahrungen auf folgenden Gebieten sammeln:
Optikdesign, Design von Kunststoffoptiken (Spritzguss), Optimierung von Kunststoffoptiken durch 3-D Spritzgusssimulation (Moldflow MPI), Colorimetrie, optische 3-D Messtechnik, CMOS Chipdesign, hochauflösend absolute optische Positionssensorik, nicht-invasiv optische Glucosesensorik.

Mitgliedschaften: OSA, IEEE